Passagiere mit eingeschränkter Mobilität

Auch wenn Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind, unternehmen wir — im Rahmen unserer Möglichkeiten — alles, Ihnen die Überfahrt zu ermöglichen und so angenehm wie möglich zu gestalten.

Der "Halunder Jet" ist, seiner Bauart wegen, nur bedingt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Aufgrund der Tide kann es zum Ein- bzw. Ausstieg auf unterschiedlichen Decks kommen. In diesem Fall muss eine Treppe bewältigt werden. Sollten Sie diesbezüglich Bedenken haben, empfehlen wir Ihnen eine Begleitperson.

Auf dem Hauptdeck befindet sich eine behindertengerechte Toilette.

 

Rollstühle 

Bedingt durch die Bauart des "Halunder Jet" können wir nur klappbare Rollstühle befördern. Elektrorollstühle und E-Karren können wir leider nicht mit an Bord nehmen. Die Gangway ist 1 m breit. Aus Sicherheitsgründen ist eine Begleitperson erbeten.

Wir möchten Sie bitten, uns Ihre Einschränkungen, insbesondere Ihren Rollstuhl, bei der Buchung mitzuteilen.

E-mail address